Volkskultur trifft Volkskultur

Heuboden Boarischer gegen Svilen Konac

Es handelt sich um eine Bühnendarstellung eines freundlichen Miteinanders und Gegeneinanders zweier unterschiedlichen Kulturen und Mentalitäten, hier der serbischen und österreichischen, mit den Mitteln der Musik und des Gesanges. Dem zu Folge stellen sich das Ensemble „DANICA“ und das Ensemble SAITENKLANG mit eigener Virtuosität dem Publikum vor und versuchen wie im Falle Salieri - Mozart mit den musikalischen Möglichkeiten zweier unterschiedlichen Volkskulturen, mehr als nur ein musikalischen Wettstreit daraus zu machen.

Angeregt durch das historische Beispiel Mozarts und Salieris, die 1786 in Schönbrunn auf Initiative Josef II sich musikalisch „duellierten“, schuf Initiator und Leiter des Musikensembles „Danica“, Zoran Šijaković einen Duell, ein Musikalischen Wettstreit unter dem Motto: „Volkskultur trifft Volkskultur, Heuboden Boarischer gegen Svilen konac“. In der Person von Professor Wilfried Scharf, dem international anerkannten Zithersolisten von der Bruckner-Universität Linz und dessen Ensemble „Salzburger Saitenklang“ fand Zoran Šijaković den geeigneten Partner für die Verwirklichung seines Planes.“

http://www.danica-salzburg.at/projekte/musikalischer-wettstreit

 

Drina Marsch

Drina-Marsch

Resin da se Zenim

Volksmusik aus Serbien